YELLOFIER by YELLO

Ich glaube seit heute offiziell als App erhältlich: Mit Yellofier sind  Beats so unglaublich leicht zu programieren – das kleine Tool ist in der ersten Version schon der absolute Wahnsinn. Einzigartiges Konzept der 2 schweizer Großmeister, elektronische Musik zeitgemäß zu vermarkten, denn die für die Programmierung von Beats ausgelegte Software enthält zudem exklusive Tracks von Henrik Schwarz, Trentemøller, Orbital, Booka Shade und anderen. Mehr Infos hier.

Thomas Rosenberg hat ein paar beeindruckende Tracks mit der gelben Schüttelkiste zusammengestellt, hörst du hier: https://soundcloud.com/thomas-rosenberg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s